Die Akademie - Sketchblog @ myblog.de
Startseite
Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren

SKETCHBLOG

2zwei2
alpha
Ashai
Ayne
Clochard
Grommilla
Haggis
jibundai
malupa
mellowpurple
Skorpion
Yewi

Links

Über...

Die Akademie auf Animexx.de bietet gemeinschaftliches Training in Illustration, Mangagestaltung und Animation.

Dieser Sketchblog dient dem freien Training zwischen den Kursen.

Der Anfang

hallo, ich beginne heute mit meinem Ersten Eintrag.
Naja, ist leider noch nicht viel, kommt aber noch

Bild1:

Das ist meine "Linol"- Schnittarbeit für die Schule.
Ich habe sie extra gescannt bevor ich sie mit meinem Messer vernichte. Blöd ist nur das man die dunklen Flächen nicht sieht. Ich habe aus reiner Faulheit nur leicht markiert wo es dunkel sein soll

Bild2

Ja es ist zum größten Teil von flyff abgezeichnet. Aber ich muss erstmal wieder mich ans richtig zeichnen gewöhnen. Und für jedes LvL das ich schaffe zeichne ich ein Bild (geht viel zu schnell).
Werde aber denke ein anderes Free Game dafür ausnutzen, flyff hat nicht die beste Grafik, mal sehen wie Corum ist oder was es noch so gibt ^^

Puh der Anfang ist schonmal geschafft
14.3.07 22:41
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


malupa (16.3.07 08:43)
ui, das obere sieht sehr aufwendig aus für einen linolschnitt, ich bin sehr gespannt wie der fertige druck aussieht den musst du unbedingt zeigen.

abzeichnen ist gar keine schlechte idee, und es lässt sich auch einiges damit lernen, wenn man es richtig macht. damit du da auch richtig viel davon lernst, solltest du versuchen bewusst abzuzeichnen, also nicht nur die linien perfekt zu kopieren sondern auch verstehen warum diese so sind wie sie sind und als probe ob du es auch vertsanden hast würde ich das bild/die pose nochmal aus dem kopf zeichnen


2wei2 (18.3.07 18:23)
also ich finde die abgezeichneten sachen echt klasse, man sieht richitg das es aus nem spiel ist, die pose etc. hast du auch schön schattiert,
nen linol-schnitt hab ich nie machen dürfen.. ich weiß jetzt nich wie schwer oda so das is, aber ich bin auch auf das ergebnis dann gespannt.. sieht sehr aufwendig aus


mellowpurple (22.3.07 18:05)
willkommen
die abgezeichneten sachen sind wirklich nicht schlecht, das spiel von licht/schatten kommt schön raus.
vielleicht beim abzeichnen wie malupa schon gesagt hat nur grob die Pose usw übernehmen, das übt mehr als reines kopieren
was den linolschnitt angeht, ich hab von sowas auch keine ahnung, es sieht aber interessant aus, bin auch mal aufs ergebniss gespannt ^^


skorpi (27.3.07 15:34)
Der Linolschnitt sieht interessant auch, allerdings find ich es schwer mir vorzustellen, wie er dann schlussendlich wirkt.
Vielleicht kannst du ja ein Bild davon posten, wenn du gedruckt hast.

Die unteren Bilder sehen gut aus, wobei mich etwas mahr interessiert was du eigenes machst

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de