Die Akademie - Sketchblog @ myblog.de
Startseite
Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren

SKETCHBLOG

2zwei2
alpha
Ashai
Ayne
Clochard
Grommilla
Haggis
jibundai
malupa
mellowpurple
Skorpion
Yewi

Links

Über...

Die Akademie auf Animexx.de bietet gemeinschaftliches Training in Illustration, Mangagestaltung und Animation.

Dieser Sketchblog dient dem freien Training zwischen den Kursen.

Da ich irgendwie nie an einen Scanner komm ein wenig CG Zeug ;)

Also erst mal zu unserer "wöchentlichen Skizze" (ich mag das Deutsch ID), mir fiel das dabei ein, ist aber einfach nicht so geworden wie es sollte

Die Hand X_x aber immerhin in der halben Stunde gemacht

Ein kleiner wip (gescannt von einer lieben Bekannten)

Mein klein-Mädchen Ehrgeiz verlangte von mir ein altes Bild nach 2 Jahren mal zu überarbeiten
Animexx
(Direktlink zum Bild hab ich nicht hinbekommen u_u")
Fragt mich woher die Querstreifen plötzlich kommen, die hat Painter da rein geschummelt >__
Ein glubschäugiger Hautkolo-Test, ich hasse es Haut zu kolorieren (außer mit Copics, das macht Spaß <3 alle anderen Medien versagen bei mir...).


Abschließend noch zwei Paintchat Verbrechen ID
(die Idee zum Panda gab mir Kakashi-kun und rettete mich aus einem mittelschweren Artbloc, nach dem Gin ist mein PC gestorben X_x)


Abschließend noch ein kleiner ganz bezaubernder Link , wer Farben mag wird die Seite lieben
Bin grad sehr mitteilungsbedürftig
19.7.07 22:05
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


skorpi (20.7.07 11:48)
Die "wöchentliche Skizze" is interessant, ich find das Motiv toll. Ich denke, da könntest du mit Licht noch viel herausholen.

Neuzeichnen alter Motive find ich immer interessant. Vielleicht müsste sie den kopf auch leicht geneigt habe, der sitzt so gerade auf dem bewegten Körper.

Die zwei untersten sind irgendwie süss


malupa (20.7.07 15:04)
Das Motiv der wöchentlichen Skizze ist echt interessant, allerdings wirkt die Figur ein wenig steif.

Du hast dich wirklich verbessert in den 2 Jahren, die neue Version ist viel lockerer.

Und das letzte Bild ist einfach nur *.*, sowas von niedlich

An der Hautcolo, was stört dich denn da genau?


Ashai / Website (21.7.07 15:11)
Ich glaub ich nehm mir die wöchentliche Skizze noch mal vor und arbeite das ein wenig aus

Den Kopf werd ich auch noch einmal zurecht rücken, danke Skorpi!

Hautcolo...naja, erst einmal brauche ich immer ewig dafür und dann wirkt es immer sehr plastikhaft und schwammig, die Schatten sind meistens auch viel zu dunkel u_u"


malupa (30.7.07 23:26)
hmm, die schatten sind meiner meinung nach nicht zu dunkel, um lebendige gesichter zu malen brauch man schon diese kontraste.
gegen das plastikhafte und schwammige helfen einerseits häufig farbige schatten bzw. farbiges licht und wie eben schon gesagt kontraste. die errreichst du auch indem du harte schatten setzt, also ohne weiche übergänge (geht natürlich nicht bei jeder beleuchtung).


mellowpurple (1.8.07 01:48)
deine Skizzen find ich toll <3; vorallem die letzte gefällt mir, total süß.
was das Gesicht und die plastikhafte Hautcolo angeht wie du sagst, das liegt meiner Meinung nach nicht an den dunklen Schatten, wie Malupa schon gesagt hast, die brauchst du. Das liegt viel eher daran, dass du nur eine Farbe für die Haut genommen hast. Alle Farben in einem Bild beeinflussen sich gegenseitig. So müsste zB der Schatten unterm Mund viel rötlicher sein und nicht einfach der normale dunklere Farbton von der Grundhautfarbe. An Wangen und der Nasenspitze müsste auch leicht mehr rot schattiert sein, da fließt viel Blut durch. Dazu kommt noch, die Hightlights müssten mehr in einem helltürkis gehalten sein, weil du weiß als Hintergrund hast. Und neben dem rot was ich eben schonmal erwähnt hab ist es auch immer ne gute Idee bei Hauttönen violett mit in die Schatten zu mischen.
schau mal hier -> http://www.furiae.com/index.php?view=gallery ->tutorial -> thoughts on skintones , da ist das nochmal genauer erklärt ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de