Die Akademie - Sketchblog @ myblog.de
Startseite
Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren

SKETCHBLOG

2zwei2
alpha
Ashai
Ayne
Clochard
Grommilla
Haggis
jibundai
malupa
mellowpurple
Skorpion
Yewi

Links

Über...

Die Akademie auf Animexx.de bietet gemeinschaftliches Training in Illustration, Mangagestaltung und Animation.

Dieser Sketchblog dient dem freien Training zwischen den Kursen.

Bilderspam *_*

Es tut mir echt im Herzen weh Aynes herrliches Bild zu verdrängen ;__;"
Aber ich muss hier auch mal wieder Aktivität zeigen >_Alles leider nur mit Digi-Cam aufgenommen und mit Kontrastreglern malträtiert XD

Also mein neuestes Verbrechen: "Der Löffler" ein Rollenspiel-Char von einem Bekannten, mit den Stichpunkten: Vampir, wahnsinnig, Knasti, eine Fülle von Informationen ID
Und ein, unter zu viel Mucha-Einfluss entstandenes WiP, aber noch gaaaanz am Anfang

Eine Demonstration meines nicht-Stils (und, dass mir Buntstifte nicht liegen) ;__;

Ein paar ältere Skizzen von einer Zugfahrt nach Leipzig (10.07)
Die ältere Dame war sehr nett :3

Entwurfsskizzen zu einem Plakat, meiner FSJ-Einsatzstelle, drei mal dürft ihr raten, welches genommen wurde u_u"

1.zeigt die Statue auf dem Hof (Chranach Hof, eine Art Malschule)
2.war zum Warmzeichnen
3.wäre mein Favo, die Farbumsetzung ist misslungen >_>
4.just for fun ^-^" und das haben sie genommen...dabei war es nur ein Scherz...ein SCHERZ X_x menno...
Wieder Leipzig, aber vor zwei Wochen, 3 haben sogar reale Vorbilder :D

Zwei Sachen für eine Baby-Karte für irgendeine Arbeitskolegin meiner Mom O_ô"
Die Uhr hab ich erst nur in s/w gezeichnet und per Gradationskurven dann "eingefärbt", ein reines Experiment. Eine Frage, warum beginnen manche Künstler ihre Bilder erst in Graustufen und machen dann die Farbe?
Ich mag das Baby :3

Und als letztes Acrylgepansche-Fisch *_* (Deko für ein Geschenk)
Acryl ist großartig! Ein bisschen Sand ist auch noch drauf >_>
(mit improvisierten Hintergrund, weil nur weiß doof aussah)


Fürs erste reicht das dann ja
als nächstes dann die wöchentliche Skizze ^-^
9.9.07 20:32
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(10.9.07 16:41)
"Der Löfler" find ich geil, durchgeknallt sieht er auf jeden Fall aus.
Und ich mag die Braun eingefärbten Protraitskizzen
Das Baby ist süss.

Wenn man Schwarz Weiss beginnt hat man mehr Kontrolle über die helligkeitswerte im Bild und kann schon Das Volumen ausarbeiten, danach kann man sich beim Colorieren auf die Farben konzentieren. Ich hab es nur einmal versucht, war nicht so mein Ding. XD


skorpi (10.9.07 16:42)
Ups, das war ich, wieso hat es einfach meinen Namen rausgekickt?


Ayne (10.9.07 18:58)
Hat se mich einfach so verdrängt... *gespielt gekränkt durchs haar fährt und einmal kräftig schnieft*
Hehe, nein, voll in Ordnung
Deine Skizzen sind's nämlich echt wert, wie ich finde. Vor allem die ersten beiden gefallen mir sehr gut und ragen durch die vielen schönen Details, zu denen ich beim skizzieren meist zu faul bin, heraus. Ich mag deine klare Strichführung sehr, es scheint so, als ob du genau weißt, wo die einzelnen Sachen hinmüssen. Keine vagen Andeutugen, schönschön ^^
Das mit den verschiedenen Stilen hingegen ist wirklich interessant... hätte ich nicht gewusst, dass alles von dir ist... naja, wie soll ich sagen... es ist doch alles sehr unterschiedlich ?! *lacht*
Am besten davon gefällt mir jedoch das zweite, wahrscheinlich, weil es noch am realistischsten ist und ich total auf Realismus stehe... :P

Hab das mit dem Graustufen und dann erst Farbe auch mal getestet... und kann mich ehrlich gesagt nicht entscheiden, welche Methode ich besser finde. Meist bin ich zu ungeduldig und will schon gleich mit Farbe drauflospantschen, allerdings dauert es dann auch ziemlich lange, bis ich die passende Mischung gefunden habe... und dann widerum muss ich die Grausstufen ja auch lange bearbeiten, bis was Vernünftiges rauskommt... von daher denke ich, dass es im Endeffekt auf dasselbe hinausläuft, bloß der Weg dahin ist Geschmackssache.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de